title image


Smiley Die toten Hosen
haben mit 16 bei meinem Kumpel übernachtet, dann Konzert im Jugendhaus vor 15 Leuten.

Wir habe die TH dann über eine Hörerhitparade in Süddeutschland etwas bekannter gemacht. Als die Hosen 10 Jahre später erstmalig in der Schleyer-Halle (Stuttgart) auftraten, haben sie sich nachträglich bedankt, immerhin!



So richtig gut waren aber nur die ersten 2 LPs. Und vorher natürlich ZK, aus denen die Hosen, die Panhandle Alks (Rockabilly) und die Mimmis (Fun Punk) entstanden.



Was Campino bisweilen im TV absondert, ist weniger berauschend.

Aber Live sind die Hosen immer noch besser als 90% der "neuen" Bands.



GRüßle

MK

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: