title image


Smiley Re: Mein Netzteil hat nur 3,3V statt -5V ????
Fortron "FSP350-60MND", gibts nicht, "FSP350-60MDN" meinste wohl.

Seltsam, ich hab hier ein Bild vom Typschiel des Fortron FSP350-60MDN, da ist die -5V Spannung da!

Ist ne Weisse Leitung!

Siehe:

http://www.ttecx.de/hardwarereports/57_high_end_schaltnetzteile/img/deckel/deckel_3.jpg

Sollte tatsächlich die -5V Spannung fehlen, dann hast ein Problem.

Es sei denn die Überwachung für die -5V lässt sich im Bios abstellen, was ich eher weniger glaube.

Hilft nur Netzteil umtauschen, gegen eins mit -5V Spannung, da die Hardwareüberwachung alle Spannungen überwacht.

Seltsamerweise hab ich den Typ vom Netzteil nicht bei Fortron bzw. FSP-Group gefunden!

Dafür aber neuere Typen, ebenfalls ohne -5V.

http://www.fsp-group.com.tw/



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: