title image


Smiley wieder falsch
Der Kaufvertrag ist das häufigste Rechtsgeschäft des täglichen Lebens. Sein Zustandekommen setzt die Einigung über den Preis und die Ware (Sache, Recht oder Sachgesamtheit) voraus. Für den Kaufvertrag ist keine Form vorgeschrieben, außer beim Kauf von Immobilien.






Die kürzesten Wörter, nämlich 'ja' und 'nein' erfordern das meiste Nachdenken. --Pythagoras von Samos-- griechischer Mathematiker und Philosoph

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: