title image


Smiley ... dazu kann es kommen, wenn das Rentensystem nicht umgestellt wird ...
Hallo Orchidee,

zur Bevölkerungsentwicklung und damit zum absehbaren Dilemma der Rentenversicherung habe ich hier ausführlich mit Links geschrieben.



Was mich wundert, ist, dass nur wenige dazu Stellung nehmen. Denn deine Vermutung, 1 Kind habe in Zukunft f. 4 Rentner zu sorgen, ist zwar etwas überzogen, aber bei der jetzigen, und selbst bei der optimalen Bevölkerungskonstellation, werden bei Beibehaltung des Systems die Rentenbeiträge für die jetzigen und zukünftigen Kinder unweigerlich steigen. Und damit sie nicht ins unermeßliche Steigen, werden die Renten sinken.

Und die Hauptursache liegt in der immens gestiegenen Lebenswartung von uns allen. Ich finde das schön, aber man muss sich auch klar machen, dass die Rentenversicherung zu Adenauers Zeiten dies so nicht erwartet hat, und das daher die Rentenversicherung in der aktuellen Version ein Systemfehler an sich ist.



Soweit ich beim Lesen hier feststellen konnte, gibt es nicht einen Forum-User, der bezweifelt, dass Kinderkriegen mit Einschränkungen im finanziellen Bereich der Eltern verbunden ist.



Und von daher finde ich den aggressiven Ton, die Vorwürfe an Kinderlose nicht angebracht.



Es ist schade, dass Mütter und mittlerweile auch manchmal Väter, die sich zunächst um die Erziehung ihrer Kinder kümmern, beruflich viele Nachteile haben. Aufgrund unserer Demographie wird sich aber auch dieses ändern. Immerhin gibt es mittlerweile Firmen, die sich Gedanken machen, wie sie ihre gutausgebildeten Mütter und Väter an die Firma binden können. Dies ist noch nicht die Regel, aber in 20 Jahren wird es für viele Firmen lebensnotwendig sein, sich mit Konzepten zur Haltung von Eltern zu beschäftigen. Leider hast du und andere in deinem Alter da dann nichts mehr von.



KONSEQUENZ aus meinen beiden Beiträgen:

- das Rentensystem muss umgestellt werden

- die Basis für die Beiträge muss neu überdacht werden (irgendjemand hier hat aufgrund der gestiegenen automatisierten Produktion auch schon die Idee mit der "Maschinensteuer" gehabt)



Einen schönen Sonntag

Kerstin





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: