title image


Smiley Re: Wer zahlt den Notfalleinsatz bei Stromausfall, Elektriker ?
Der Techniker hat den Schalter ausgebaut und die Leitung nur überbrückt.



wie bitte ?

der Techniker hat einfach die Sicherung überbrückt. Erinnert mich an die alten zeiten, wo die durchgebrannte Schraubsicherungen mit Draht "repariert" wurden.



also den Pfusch brauchst diesem Techniker NICHT zu bezahlen. Selbst wenn es ein Notfalldienst war, DARF er sowas nicht machen.


Fuchsi

Alkohol ist keine Antwort, aber man vergisst beim Trinken die Frage !

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: