title image


Smiley Re: Tabellen vs. CSS...oder CSS und Tabellen...erwartet
beschäftigt habe ich mich mit diesen Problemem zur genüge!...aber

allles was man macht im Webdesign steht in direkter Konkurrenz...zu Zeit/also Aufwand!

Richtig. Statt in invaliden Tabellenkaskaden auf die Suche nach Änderungen zu gehen, die leidlich einige "Fehler" in einigen Browsern ausbügeln sollen, kann man auch gleich sauber arbeiten und einige wohlbekannte Eigenheiten des IE ausbügeln - fertig.



wenn ich 4x im Jahr ne Seite baue...

muss ich dafür nicht 6x je einen Monat für "Lernauwand" investieren...

Das würde wohl auch nicht gehen... Und HTML ist ja nun nicht so schwer, dass man regelmäßig neu lernen muss, CSS auch nicht.



ich wundere mich nur, warum es bisher keine Editoren gibt...

die das irgendwie automatisch erledigen, was nach meinem Kenntnisstand überhaupt kein Problem wäre!!!

Die was erledigen? Saubere Auszeichnung des Inhalts? Das muss man schon selbst erledigen, das kann kein Programm erledigen. Und welche Formatierungen genommen werden sollen, muss man ja auch selbst bestimmen.

Es ist also so, dass es nichts gibt, was nun speziell bei sauberer Arbeit von Programmen extra erledigt werden könnte - bei Layouttabellen-Mülleimer-Code scheint es ja nötig zu sein. =)

Protest! Weg mit der Editierfunktion!

Reden ist Silber, Schweigen ist Gold, meine Ausführungen sind Platin.

Meine WoW-Gilde

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: