title image


Smiley Re: Mozilla Firefox interpretieren margin-top:0px als "Seitenrand" falsch
Ich habe nur margin-top:0px genommen, weil ich nur den Platz nach oben bestimmen wollte. Alle margins zu setzen macht keinen Sinn. Aber natürlich habe ich es ausprobiert, ohne veränderte Ergebnisse zu bekommen.



Ich frage mal einfach ganz blauäugig: Wieso habe ich den einen grauenhaften Code? Ich finde den ganz gut, ich selber habe schlecht gesehen. Wenn ich mich da verbessern kann, dann nehme ich gerne Tipps von dir entgegen!



So nur zur Lösung des Problems. Auf einmal began ich mal zu überlegen, warum muss es der Seitenrand sein, es könnte ja auch die Tabelle sein. Und wer in meinen fürchterlichen Quellcode schauen mag, der wird dort irgendwo folgendes finden:

Ich war der Meinung meine Tabelle in ein p Tag zu packen.

bla. Ohne P-Tags funktioniert es wie gewünscht.



Ich nehme alles zurück es war also kein Fehler von Mozilla/Firefox.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: