title image


Smiley Re: Ich hab irgendwo einen Fehler in anderen Rules gehabt, waren wohl zu vi
Wenn ich die RewriteCond-Direktiven so kopiere, gibt es auch die Fehlermeldung "RewriteCond: bad flag delimiters". Und zwar liegt das daran, dass du teilweise Leerzeichen in den regulären Ausdrücken hast, was aber als Trennzeichen verwendet wird. Ersetze diese zunächst durch \s also z.B.



RewriteCond %{HTTP_USER_AGENT} ^Xaldon\sWebSpider [OR]



Woher die Fehlermeldung "RewriteCond: cannot compile regular expression '^*'\n" kommt, kann ich mir auch nicht erklären, zumal du den regulären Ausdruck ^* nirgendwo verwendest. Der Fehlermeldung nach stand dieser aber auch in einer RewriteCond, an deiner RewriteRule hat Apache offenbar nichts zu meckern.



In Firefox kannst du den User-Agent-String übrigens umstellen, indem du in about:config einen neuen String mit dem Namen "general.useragent.override" erstellst und diesem dann einen entsprechenden Wert, also z.B. "findlinks/123" gibst. Du solltest nur nach dem Testen nicht vergessen, diesen wieder zu löschen. Bei mir funktioniert es nach wie vor noch erwartungsgemäß: Als findlinks/123 komme ich nicht rein, als findrechts/123 aber wohl (und mit den anderen, oben aufgezählten User-Agents auch).

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: