title image


Smiley Re: Kachelofen für WW unterliegt Bundesimmisionsschutzgesetz??
Wärme selbst zu erzeugen mit so Öfen, denkt mal an den Feinstaub, jeden Tag hören wirs von Neuem, wie schlecht das ist. (Hauptverursacher Hausbrand)



Mit Wasser und Abwasser haben die es geschafft, und zocken uns ordentlich ab, Gewinne um die Hundert Prozent.



Jetzt ist die Heizerei dran, Wärme muß fertig gekauft werden, nicht billig selbst erzeugt.

Fernwärme, mit Anschlußplicht ist das Ziel, als Argument für diesen wichtigen Schritt, ist der Feinstaub, keine Gewinnabsichten, wer würde den sowas denken.





wk



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: