title image


Smiley Du vergleichst nicht Äpfel mit Birnen sondern...
Ameisem mit Zimtstangen! ;->



Natürlich hast du Recht, was den Wahrheitswert deiner Aussage angetrifft. Aber du kannst natürlich nicht Krebs oder Kreislaufkrankheiten mit Motorrad fahren vergleichen, da dort in kleinster Weise Parallelen bestehen. Und davon mal ganz abgesehen kann jeder an Krebs erkranken, aber nicht jeder fährt Motorrad. :-> Du kannst nur ähnliche Dinge miteinander vergleichen. in diesem Fall Unfälle im Straßenverkehr, also Vergleiche zwischen Auto fahren, (Straßenbahn fahren, LKW fahren, ...) und Motorrad fahren Und da muss du ja wohl eindeutig zugeben, dass man beim Motoradfahren die schlechtesten Karten hat, weil du schnell übersehen wirst und keinen "Metallkäfig" um dich herum hast. Fazit: Unter allen Fortbewegungsmitteln im Straßenverkehr ist das Motorrad am gefährlichsten!



mfG








 



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: