title image


Smiley Re: ADwords von google was zahlt man wirklich?
Ich habe mal so einen "kostenlosen Gutschein" von Google genutzt, google ist ja sicher seriös und den AGB-Wälzer habe ich nur überflogen anstatt von 10 Anwälten überprüfen zu lassen.

Jedenfalls muss irgendwo im Kleingedruckten stehen dass man die Zustimmung für einen Bankeinzug gibt, abgebucht haben die jedenfalls einige male, kostete einiges an Nerven und Zeit da wieder rauszukommen - NEVER wieder :(





Jagg





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: