title image


Smiley Re: mit dem Bus nach Moskau ?
servus!



ich kann nur den zug empfehlen, bus ist sehr anstrengend. es gibt züge von berlin über minsk nach moskau, mit bequemen schlafwagen; wenn man rechtzeitig bucht, kommt es nicht viel teurer als mit dem bus.



generell gilt: gut aufpassen auf wertsachen und papiere, einem bekannten wurde alles gestohlen aus dem verschlossenen abteil, es kann also sogar der schaffner gewesen sein... selbst wenn man russisch kann, erntet man in so einer situation nur ein schulterzucken seitens der zugbesatzung.



bei einer privateinladung muss man rechtzeitig anfangen, sich um das visum zu kümmern, am besten spätestens drei monate vor der abreise. einfacher geht die visabeschaffung über ein russisches reisebüro.



gruss,



untersberger

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: