title image


Smiley Re: Weißt du warum der Islam wächst? - Du meinst ...
Das der Einfluss der USA nach der Auflösung des "Ostblocks" gestiegen ist dürfte unbestritten sein. Es ist ja so,dass die kommunistisch geprägten Länder ihren Teil dazu beigetragen haben eine stärkere Islamisierung zu verhindern. Islam und Kommunismus passen eben nicht.



Die Menschen die den westlichen Einfluss und die Lebensweise ablehnen,sind eben empfänglicher für das was in einer Moschee gepredigt wird.



Wenn Du es so willst,kann man den Kommunismus auch ordnungspolitisch sehen.



In Kuba,Nordkorea und in Venezuela gibt es keine islamistischen "Auswüchse". In der ehemaligen UDSSR ist das Gegenteil der Fall.



Gruss Jürgen

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: