title image


Smiley Re: Mittelwert errechnen
Deine Tabelle mag für das Auge und für die Dateneingabe als praktisch empfunden werden (man kennt ja schließlich Excel) - eine Datenbank arbeitet jedoch spaltenorientiert und da gehört halt in einen Datensatz nur ein (1) Wert und eine eindeutige Zeitangabe (eine Wertespalte für den Monat und eine für das Jahr). Dann kann man wunderbar mit den Aggregatfunktionen Mittelwerte, Summen, Maxima, Minima, etc. über beliebige Kriterien ermitteln. Näheres erfährst Du im Link Relationale Datenbanken.
Gruß Nouba

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: