title image


Smiley Re: Kirchen-Thriller gesucht
>[...]weil es darin auch um Kirchengeschichte geht



Dazu ne kritische Anmerkung: Auch wenn Dan Brown im Vorwort schreibt, die Orte usw. gebe es alle wirklich so, muss man davon Abstand nehmen. Und auch was die Geschichte angeht, "frisiert" er da so einiges ("Pimp my history" ;-) ).

Dazu: Klick

Klärt einige Dinge auf. Klar lebt aber auch dieses Buch vom Brown-Hype. Aber ich denke es ist ganz wichtig, auch mal über das Geschichts- und Orttuning von Brown aufgeklärt zu werden. Ich denke sehr viele Brownleser nehmen das alles für bare Münze. Das kann dann bei evtl. Gesprächen im Freundeskreis zum Thema Geschichte nach hinten losgehen.... ;-)



Anosnsten: Tod und Teufel

Hab ich neulich schon mal empfohlen...





Gruß
Gruß Benny

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: