title image


Smiley Re: Nachtrag zum 05.03. Spybotmeldung nicht lesbar
Hallo spring,

ja das hat geklappt.

Ich habe dann allerdings bei der Neuinstallation schon von vorneherein bei der Frage nach dem ständigen Schutz von Teatimer den Haken weggemacht.



Jetzt sind allerdings nur die Grundfunktionen vorhanden, die Erweiterungen fehlen.

Aber im Moment ist mir das noch nicht wichtig, erstmal Überprüfen und Immunisieren





Und bei dieser Neuinstallation kam auch sofort ein Hilfsfenster, in dem die Installation Schrittweise von 1-7 gezeigt wurde. Das war vorher nicht sichtbar.

Was Andrea vorgeschlagen hatte, den Teatimer zu deinstallieren, habe ich nicht gefunden. Ich habe alles deinstalliert.

In der Systemsteuerung/Software gab es nur einen Eintrag.

In Spybot selbst habe ich nichts gefunden, wo man das einzel abschalten kann.

Dazu fehlen mir die Kenntnisse.



Gruss Hanne



Aber das schönste kam am Schluß: Es wurden keine Spuren gefunden.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: