title image


Smiley Re: Datenflußdiagramm in Access Dynamisch zeichnen
Idee:

Schau dir mal das Beispiel im DBWiki zu TreeView an.

-> TreeView - Treeviews aus Textdateien / Drag & Drop in TreeViews. an!



Dort wird der TreeView-Inhalt (Baum) aus einer Textdatei generiert.

Nun könnte man den Inhalt der Textdatei dynamisch ändern und danach den Baum aus der geänderten / erweiterten Textdatei neu generieren.





Aber:

Kann es sein, dass Du es Dir unnötig schwer machst und mit Kanonen auf Spatzen schießt ?



Bessere Idee

Wenn es Dir wirklich nur um eine Historienabbildung des Status geht, dann lege dafür eine zusätzliche Tabelle (Statushistorie) und ein zusätzliches Unterformular (Endlosformular) an.

Immer wenn das Statusfeld sich ändert, dann wird eben ein NachAktualisierungs-Ereignis (bezogen auf dieses Feld) ausgelöst. Mit diesem Ereignis wird in das zusätzliche Unterformular ein weiterer Datensatz mit neuem Satus (ggf. mit Datums u. Zeitstempel) eingefügt.
Gruß Highnoon

Feedback ist die beste Möglichkeit zu sagen, ob die Antwort geholfen hat!

So lange man zum "Beenden" von Windows erst auf den Start-Button drücken muß,
braucht man sich über Bug's nicht zu wundern.

Aber: "Geht nicht" ist weder eine Fehlermeldung, noch ein Bug der MS-Software!

Access2003- (noch) mit DAO

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: