title image


Smiley Re: astrocat gelandet in köln!
Auf jeden Fall schlabbern die mit dem Kopf nach unten. Hauptsache, es ist nicht das Wasser aus dem Trinknapf. Entweder am Wasch-, Spül- oder Toilettenbecken. Zur Not reicht auch die Badewanne, wenn da das Wasser fließt.

Am Montag habe ich in Ermangelung ausreichender Gefäße in der Badewanne eine Ladung Rosenstöcke mit Ballen eingeweicht. Dienstag sah mein weißes Badezimmer wie eine Moorlandschaft aus. Die Katzen, besonders DaCapo sahen aus, als ob sie einem Schlammbad in Marilses Kuraus entstiegen waren. Die haben sogar der übrigen Wohnung eine Schlammschicht gegönnt. Soviel Hausputz wie dieses Jahr hatte ich noch nie zu machen. Aber wenn es den Katzen gefallen hat, hat sich das ja gelohnt.



LG marilse.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: