title image


Smiley Re: Office Standard-Spracheinstellung
Hi,



zu "kann sein das mein office nicht richtig installiert ist?": Vermutlich nein, denn die Ursache Deines Problems kann ganz wo anders liegen:



Wenn Du Word 2002 oder Word 2003 verwendest, ist die Änderung/Einstellung der Standardsprache nach der früher gewohnten Methode (Schaltfläche "Standard" im Sprachen-Dialog) nicht möglich!



Beachte dazu dem KB-Artikel Changes to default language settings are not retained in Word 2002 and Word 2003.



WD2002/2003 nimmt seine Standard-Spracheinstellung ausschließlich aus der System-Standard-Spracheinstellung, nicht aus der in der Vorlage als "Standard" definierten Sprache.



Wenn Du z.B. unter Windows als Standard-Eingabegebietsschema EN-US eingestellt hast, verwendet auch Word diese Sprache als Standard.



Um Word 2002/2003 zu "zwingen", DE als Standard zu verwenden, müßtest Du - falls nicht vorhanden - unter den Windows-Regions/Sprachoptionen ein deutsches Eingabegebietsschema hinzufügen (das zugehörige Tastaturlayout kann anders sein!) und nach dem Start von Word dieses Eingabegebietsschema aktivieren.



Grüße

Wolfram









geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: