title image


Smiley Re: Ist Visual Basic einfacher zu lernen als C++ ?
Hallo



Dass VB einfacher zu erlernen ist weisst Du ja nun.

Die Unterschiede der Sprachen sind zu Umfangreich, um sie heir genau zu bezeichnen.

VB und VB .NET sind für mich auch schon zwei total verschiedene Dinge was das Erlernen anbelangt. Auch kommt es darauf an was Du überhaupt Programmieren willst.

VB und VB .NET eignet sich für vieles, aber bei so manchen Sachen hat diese Programmiersprache so seine Tücken (besonders VB6).

Auch die immer wieder "vergessenen" VB-Laufzeit-Dateien spielen vieleicht eine Rolle.

Eine VB/VB .NET EXE ist ja immer von den zahlreichen angesprochenen Laufzeitdateien abhängig und meistens kommen dann noch zich ActiveX-Steuerelemente dazu.



C++ ist mit Sicherheit Systemnäher und kann viele "Extras" des OS statisch an/in die EXE Linken. Dies hat den Vorteil das es keine oder sehr wenig Abhängigkeitsdateien gibt.



Aber eben, das ist nur ein ganz klitzekleiner Teil der Unterschiede zwischen VB/C++.



Gruss THORAX



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: