title image


Smiley Also speziell suche ich ...
Also speziell suche ich Romane die in Polen, Tschechien und der Slowakei bzw. in diesen Gebieten spielen (Tschechien wurde ja erst Anfang des 20. Jahrhunderts ausgerufen).



Es soll darin um das ganz normale Leben der Menschen gehen. Also Geschichten die auf dem Land oder in Städten spielen bzw. ,falls noch früher, auch auf Schlössern oder Burgen (also gern auch um 1400 bis 1700).



Wenn später, z.B. zwischen 1920 bis 1945, dann suche ich ebenfalls etwas von polnischen, tschechien und slowakischen Menschen, in denen in Romanart vom Leben, bzw. von Flucht und Verfolgung berichtet wird.



Die Romane ab 1920 sollten möglichst einen realen Hintergrund haben. Bei den mittelalterlichen Sachen, darf auch gern etwas Fantasie dabei sein.



Und die Romane, gleich aus welcher Epoche, sollten "fruchtig" und nicht zu "trocken" sein. Man soll sich halt gut reinversetzen können.



Ich weiß, ganz viele Wünsche auf einmal, aber vielleicht hat der eine oder andere ja noch einen speziellen Tipp.



"Dresden - Prager Straße, zwischen Karstadt und Altmarkt-Galerie"

geschrieben von

Anhang
Bild 10610 zu Artikel 510522

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: