title image


Smiley Re: Vielleicht weiss das jemand: Widerrufsrecht im Einzelhandel?
Hallo Stefan,



aufgrund der fehlenden Unterschrift ist Kein gültiger Vertrag zustandegekommen. Es wäre anders, wenn:

1. bei der Bestellung die AGB mit dabei wären. Sind sie aber bei Kundenbestellungen in aller Regel nicht, hatte das noch nie. Normalerweise steht dort nur die Adresse, der Artikel und hier und da auch mal daß es sich hier nicht um eine bindende Willenserklärung handelt. Falls Du eine Durchschrift hast (bei einem gültigem Vertrag muss das sein, inkl. AGB), einfach dort mal nachsehen.

2. Das ganze unterschrieben ist, zumindest bei einem schriftlichen Vertrag der vor Ort abgeschlossen wurde.

MfG & CU & Thänx weri Matsch
Klaus Keller

http://www.asphelper.de - aspkurs, Fehlercodes, Tipps & Skripts, VBScript-Referenz, Forum

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: