title image


Smiley Re: Was darf ein gutes CMS kosten?
2400,- Euro ist prinzipiell kein besonders abschreckender Preis.

Es kommt darauf an, ob das CMS Eure Anforderungen erfüllt.

Gibt es ein Pflichtenhelft?

Sind die Anforderungen tatsächlich fixiert?



Das "einfache" Erstellen/Editieren von Seiten kann heute fast jedes CMS. Erst recht wenn der Kunde (also Du) es nicht selbst einrichten muss und eine vorgefertiget Umgebung vorgesetzt bekommt.



Erst wenn klar ist, was Du eigentlich willst, dann kann man ein CMS auch empfehlen. Alles andere ist unserös.

mfg igluu
fc-hosting.de Joomla-perfekt    freechess.de - Internet-Schach-Club


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: