title image


Smiley Re: Jakobsweg
mitkommen tu ich nicht :) hab kein urlaub, am besten nimmst du dir ein zelt mit und gehst auf campingplätze, oder du suchst nach den pilgerherbergen, nimm dich aber auf jedenfall vor den streunenden hunden in acht!! das ist kein scherz, die sind wirklich gefährlich, ich bin vor 3 jahren mit dem fahrrad den weg nach santiago de compostela gefahren (von narbonne, frankreich, aus) wir haben aber ein campingmobil dabeigehabt als begleitfahrzeug und sind dann immer auf campingplätze gefahren.



hier noch ein paar links zum lesen für dich:

http://www.paulocoelho.com/alem/san.shtml

http://www.schaetze-der-welt.de/denkmal.php?id=186

http://www.jakobsweg.ch/home/index_home_d.html



viel spaß und viel erfolg

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: