title image


Smiley Re: Maßnahmen, Einstellungen, Tricks für einen flotten (Start vom) Laptop?
Windows durch Softwaretuning zum schnelleren Booten zu bringen ist meiner Meinung nach nicht möglich!



Bei dir wird es (wie bei den Meisten) an der Festplatte liegen, die einfach nicht schnell genug ist und wohl nur mit 4200U/min dreht.

Schnellere Platten mit 7200U/min sind nur sehr selten in hochwertigeren Notebooks verbaut.



Generell gilt aber, dass Notebooks nie so schnell sind wie ein gut ausgestatteter Desktop. Müssen sie auch nicht!



Ich habe mein Notebook zuletzt vor 12 Tagen neu Gebootet! Wenn ich es abschalte, dann setzte ich Windows in den Ruhezustand. Beim wiedereinschalten braucht er dann ca. 10 Sekunden bis er betriebsbereit ist.



Wenn du auf "Start / Herunterfahren" geklickt hast, dann drücke mal die Shift-Taste.



Gruß

NavMan
-- Es ist sehr schwierig etwas idiotensicher zu machen, weil die Idioten so einfallsreich sind --

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: