title image


Smiley Re: Thunderbird ist...
Ich finde die Kritik im Grunde nicht falsch, weil ich am Anfang beim Umstieg von OE zum Thunderbird auch Probleme, die in erster Linie Gewöhnungssache waren, hatte. Aber dann nach kurzer Zeit schon aufgeben und das Programm verteufeln, würde ich nicht.



Im Grunde sind die Einstellungen dieselben, nur sind sie halt woanders zu machen. Bspw. die SMTP Server. Für jedes Postfach/Emailadresse die man definiert hat, muss man dann in den Grundeinstellungen den SMTP Server einstellen. Entweder einen für alle oder für jede Email einen bestimmten. Das macht man bei OE auch, da halt gleich beim einrichten der Adresse.



Beim verschieben von Verzeichnissen ist doch auch klar, dass dann einiges nicht mehr funktioniert. Das ist nicht Thunderbird eigen sondern betrifft alle Programme. Wenn ich ein Programm von c:\ nach d:\ verschiebe, funktioniert die Desktopverknüpfung auch nicht mehr.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: