title image


Smiley Re: Verseuchter Rechner trotz ZonaAlarm!
wenn es eine "Pups-Anwendung" ist, dann verzichte ich doch darauf!



Versuche ich, geht aber nicht immer. Beispielsweise werde ich mir deswegen keine neue Digitalkamera kaufen, nur weil deren Bilder-Download-Software ins Internet kommunizieren will (was nachgewiesenermassen KEINE Update-Funktion ist).



Wenn mir die Software wichtig ist, dann lebe ich damit



Akzeptieren wäre eine Möglichkeit. Ich betrachte es aber als Unsitte, dass jede Software meint, eine Verbindung ins Internet aufbauen zu müssen. Was soll das ? Soweit ich das beobachte, handelt es sich dabei in höchstens 50% der Fälle um Update-Funktionalitäten.



oder frage dort beim Hersteller nach.



habe ich gemacht, Reaktion gleich null.



Du glaubst wirklich, daß eine PFW dabei hilf, daß die Software nicht nach Hause telefoniert?



Ja, glaube ich. Kann ich sogar belegen. Mein DSL-Modem hat nämlich eine nette Bedienoberfläche, die den Traffic graphisch anzeigt und mitloggt. Da kann man sehr schön sehen, dass die PFW Wirkung zeigt.



Was ist denn, wenn die PFW nach Hause telefoniert?



Was soll dann sein ?





Und außerdem wissen wohl die Softwarehersteller auch, wie man an einer PFW vorbeikommt.



Alle wissen es bestimmt nicht.





Wenn Du nicht willst, daß eine Software raustelefoniert, dann zieh den Stecker!



Manchmal muss man online sein und gleichzeitig ein spezielles Programm in Benutzung haben. Beispielsweise wenn man verteilte Softwarenentwicklung betreibt.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: