title image


Smiley Re: Zinsrechnung?
Hallo error,



wenn der Monat immer mit 30 Tagen gerechnet werden kann und das Jahr immer mit 360 Tagen (ist auch die Berechnungsweise, die dt. Banken einsetzen), dann gibts in Excel 2 Möglichkeiten:

die 1. Alternative per Berechnungstabelle (Für jede Zahlung eine Zeile) und

die 2. Alternative per Excelfunktion.



Ich habe für jede der Alternativen ein Beispiel als Bildchen drangehängt.

Der Zinssatz beträgt 2,25 % per anno dh. er bezieht sich immer auf 1 Jahr. In den Funktionen ist der Zinssatz jedoch immer auf eine Periode dh. einen Monat anzugeben dh. 2,25 % / 12.



Viele Grüße

Herby





geschrieben von

Anhang
Bild 10589 zu Artikel 509860

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: