title image


Smiley .. nur dass bei heutigen Rentner Kinderlosigkeit oft keine Lebensplanung ..
Hallo Adi,

das ist einfach zu pauschal. Man sollte bedenken, dass heutige kinderlose Rentner i.d.R. nicht deshalb kinderlos sind, weil sie ihr Leben so geplant haben, sondern weil sie einfach so hineingewachsen sind. Ich denke, dass jemand wie z. B. Christine oder auch ich, die ihre Kinderlosigkeit ja bewußt eingegangen sind, auch sehr bewußt ihr soziales Umfeld pflegen. Ich zumindest tue es. Ich achte darauf, mich selber auch in ein Netzwerk einzubinden, dass aus gleichalten, älteren und jüngeren Leuten besteht. Ich werde natürlich nicht ausschließen können, dass dieses Netzwerk zu einem späteren Zeitpunkt irgendwann zusammenbricht, aber genausowenig kann ein Elternpaar ausschließen, dass sich seine Kinder abwenden.



Aber mal abgesehen davon, wie sollten wir denn das Rentenproblem angehen?



Viele Grüße

Kerstin

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: