title image


Smiley Re: Wer zahlt den Notfalleinsatz bei Stromausfall, Elektriker ?
Fällt das unter Kleinreperatur ?





Hast Du eine Kleinreparaturklausel (so was würde ich als Mieter niemals akzeptieren) im Mietvertrag? Wen ja, dann musst Du die mal lesen, wenn nein dann ist der Vermieter dran, da der Leitungschutzsachlter nicht zu Mietsache an sich gehört. Streiten könnte man sich dan höchstens noch darum, warum der Mieter den Vermieter bzw. Verwalter nicht von der Störung informiert hat. Kann der Vermieter nun nachweisen, dass er erreichbar war und ggf. die Störung dann hätte preiswerter beseitigen lassen können, dann bleibt der Mieter auf einem Teil seiner Kosten sitzen

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: