title image


Smiley Re: Weniger Rente für Kinderlose
machst du es dir da nicht etwas zu einfach? Man kann die Augen doch nicht davor verschließen, dass das System vor dem Kollaps steht. Immer weniger Einzahler mit immer weniger Lebensarbeitszeit die immer läner leben und damit Rente beziehen, wie soll das denn funktionieren.



Die jeweils aktive Generation finanziert die Zahlungen an die Rente, oder kurz die Kinder versorgen die Eltern im Alter. Wer keine Kinder hat, häufig genug um aktuell einen höheren Lebensstandard zu finanzieren hat halt keine Kinder, die ihn im Alter versorgen. Darüber muss in dieser Gesellschaft diskutiert werden.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: