title image


Smiley Re: Geschenk zur Geburt
Meiner Schwester hat von unserem Cousin einen Werder Bremen-Strampler bekommen -damit er gleich weiß, wo er hingehört :-) Ich als Patenonkel werde jeden Monat einen bestimmten Betrag in ein Sparschwein werfen. Wenn der Kleine dann 18 ist fahren wir davon fett in Urlaub oder sowas. Außerdem sind Klamotten bzw. Gutscheine für selbige sicher gerne gesehen. Geh doch mal in einen Babyladen und sieh Dich etwas um, lass Dich beraten! Da findest Du schon was putziges ;-) Ist zwar nicht sonderlich kreativ, aber auf jeden Fall sinnvoll, sodass sich die Eltern darüber freuen werden. Spielzeug ist erstmal nicht angebracht. Mir war das garnicht so bewusst, aber son Baby kann die ersten paar Monate nur schlafen, schreien und süß aussehen, hehe.



Gruß, Kosmo
"Aus großer Kraft folgt große Verantwortung"

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: