title image


Smiley Re: Wagen ächzt
Wie schon geschrieben wurde tippe auch ich auf die Gummilager der Aufhängung!

Da es ja verschiedene Räder waren die gequietscht haben ist dass am Wahrscheinlichsten.

Wenn sie noch gut aussehen und keine Risse oder deutlichen Verschleiss haben, dann kannst es mal mit Silikon oder Gummigleitmittel versuchen.

Abhilfe auf Dauer ist dass allerdings nicht.

Könnte allerdings auch ein Rostproblem sein und zwar eins der Schrauben mit denen die Querlenker vorne und hinten befestigt sind.

Die laufen durch die Gummibuchsen, die dazu ne Stahlhülse mittig einvulkanisiert haben.

Genau da kanns Rostprobleme geben.

Abhilfe wäre da Caramba oder WD40, was Gummifreundliches jedenfalls!

Bitt keins der Mittel auf die Bremsscheibe bringen, auch kein Silikonspray oder Gumigleitmittel!

Wenn doch sofort mit Bremsenreiniger entfernen!



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: