title image


Smiley Umbau altes Rennrad
Hallo Leute,

ich habe mir ein neues Rennrad gekauft. Das alte schöne Bianchi-Rad mit Shimano 600-Schaltung (6-fach, Baujahr 1986) möchte ich jedoch nicht einfach wegwerfen, sondern zum Alltagsrad umbauen.

Dazu möchte ich einen anderen Lenker montieren und auch die Schaltung vom Lenker aus bedienen (bisher am Rahmen).

Nun habe ich gehört, dass das nicht so einfach sei, da die modernen Schaltgriffe eben auf 9-10 Gänge/Rasterungen ausgelegt seien und demzufolge die Schaltung nicht präzise funktionieren könne. Auch das Montieren eines Hinterrades mit mehr Zahnrädern scheint nicht ohne Weiteres möglich zu sein, da die Rahmenbreite der Ausfallenden zu gering sei.

Hat jemand einen Tipp, wie ich das Rad trotzdem wieder foltt bekomme (mit Schaltung oben)?

mfg

Hans





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: