title image


Smiley w-lan-netzwerk
och menno...



also entweder ich hab n brett vorm kopf oder es stimmt irgendwas an der hardware vonner telekom net...





also.. ich hab an meinem pc ein w-lan router (sinus 1054).. bin überm pc super im internet, alles fein..router wählt sich shcön von allein ins inet ein ^^...



so.. jetz an meinem laptop is der w-lan-finder (halt das teil, was zum brauch, um ne vebrindung zu nem w-lan herzustellen.. kenne den anmen immernch net ^^) ders auch von telekom, steh auch 1054sinus drauf.



so... in der mitgeleiferten software zu diesem w-lan-finder hab ich alle daten des netzwerkes eingetragen...



die software zeigt an: mit w-lan verbunden.

windows xp zeigt auf dme laptop auch an, dass ne netzwerkvebrindung besteht.. quli: hervorragend, mit 54mb speed.



jetz starte ich den firefox auffem laptop.. der kann keine internetseite aufrufen... immer kommt die fehlerpage "haben sie vielleicht nur ww. statt www. eingegeben oder..."

dachte ich mal, ich ruf vom plaptop aus meinen router auf mit 192.168.2.1 ... beim pc erscheint dann das interface des routers, beim laptop wieder nur ne fehlermeldung, dass die seite net aufegbaut werden konnte.





ich versteh nix mehr.. entweder hab ich n brett vorm kopf oder die hardware is kaputt...





was könnte ich falsch gemacht haben? was soll ich überprüfen?

danke im vorraus

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: