title image


Smiley Re: Das Sparbuch und die Arbeitslosigkeit !
nur dass du mit den staatlichen Leistungen heutzutage (bzw. in 20-30 Jahren) eben nicht mehr so "große Sprünge" machen kannst wie mit der privaten Vorsorge (sofern du eben diese nicht als Sparbuch sondern eben in einer 'legalen/authorisierten' Form betreibst

Q: Wen interessiert eigentlich die Rechnerausstattung der Teilnehmer in der Microsite?
Besucher auf cooljams Beiträgen (seit 12.12.03):http://www.counter-service.de

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: