title image


Smiley Welcome back ;-)
Hi Uli,



welcome back to good cold germany ;o)



Ob man auch SMD-Widerstände auffeilen kann weis ich nicht - müsst man mal versuchen. Theoretisch sollte das ja kein wirkliches Problem sein. Praktisch würfte wohl die Größe Problemchen machen. (deswegen schrieb ich nicht zu kleine Bauform)

KLar ist ein Ohm zu genau - aber manchmal gehen gekaufte Widerstände völlig nach dem Mond (voll ausgereizte Toleranz... Hab die alle unter "abenteuerliche Werte" abgelegt)



Toll, ich will auch ne STK500... warum müssen denn die Dinger so viel Geld kosten?? (Spare grad auf ne Hochzeit, da ists nicht unbedingt drin...)



Zu deinen IC-Sockeln:

Ja die sehen wirklich gespart aus - zumindest Präzisionssockel hätten die nehmen können - die halten länger...



Andererseits - die STK500 hat ja den ISP-Anschluss - ich schätze mal dass viele Conroller eher über dieses Kabel direkt in der Schaltung programmiert werden, statt sie 25mal von Stecksockel zu Stecksockel zu transportieren bis dann das Programm perfekt funktioniert.



Ansonsten hilft ein einfaches IC-Ausziehwerkzeug. Ich hatte mal eins in so nem Sonderangebots PC-Reparaturset. Einfache Plastikzange mut unten zwei auschiebbaren Metallhaken. Die kommen vorne und hinten unter das IC - gut festhalten und ein kurzer kräftiger Ruck, das Ding ist unbeschädigt draußen...

Vielleicht kann man mit etwas Gewalt auch ne große Pinzette umbauen. Wichtig ist vermutlich nur, dass auf beiden Seiten gleich stark gezogen wird und dass der Käfer dabei keine Chance hat sich zu verkanten.



Bei Pollin gibt es so ein PC-Reparatur-Kit (Best.Nr. 500 024) - sieht micht so dolle aus - aber das Werkzeog ist drin (auf dem Bild das rote im hochgeklappten Teil)

Oder bei Conrad: IC-AUSZIEH-PINZETTE (Artikel-Nr.: 184195 - 62) gibts das Einzeln.



Alternativ kannst du ja Schauen ob du Sockel mit Hebel oder Nullkraftsockel oder sowas in passender Größe bekommst und die in die vorhandenen Sockel setzen.



Gruß

Carsten (der auch sowas haben will...)


Vermeintliche Tippfehler in diesem Posting sind keineswegs Rechtschreibfehler sondern Vorschläge für die nächste Rächtschraiprevorm ;o)



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: