title image


Smiley Re: Personal Firewall
>>Ohne PFW findet man solche Übeltäter nicht, da kannst noch so gute Sicherheitskenntnisse haben<<





mit boardmitteln netstat -a wer auf grafischen schnickschnack steht installiert tcpview



ad power dvd) die PDVDserv.exe nimm aus dem systemstart dazu bedarf es keiner personal firewall





nämliches für den realscheduler wobei ich hier doch prinzipiell real-alternativ derzeit v1.48 empfehlen würde



ad quicktime) => quicktime-alternative



den adobe reader kannst du die updates via oberfläche abschalten sinn macht es aber keinen zur not gibt es auch alternativen



ad antivir)



setze ich nicht ein, automatische updates lassen sich idR über die oberfläche stilllegen gegebenenfalls zeitgesteuert durchführen wobei das unterbinden hier noch weniger sinn macht als in den fällen davor



spybot hab ich bisher nicht gebraucht und werde das auch zukünfig so halten, denke aber auch hier gibt es im menü eine möglichkeit updates zu unterbinden. Wobei grundsätzlich zu hinterfragen ist warum man siene anwendungen nciht anktuell halten möchte.



setze ethereal ein um dein misstrauen zu bestärken oder zu entkräften wenn du was relevantes findest informiere die herrschaften von heise security die sehr empfänglich in bezug auf Datenspionage sind.



wollte nur aufzeigen, dass man für die von dir erwähnten applikationen auch gängige alternativen findet ohne das wort pfw auch nur in den mund zu nehmen.





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: