title image


Smiley Re: Das Sparbuch und die Arbeitslosigkeit !
Ich gebe Dir Recht. Bei 75000 Euro könnte man das als unfair bezeichnen. Ich halte den Urteilsspruch für problematisch,weil ich eben nicht glaube,dass nochmal jemand so blöd ist das Geld wie diese Dame auf dem Konto zu belassen.



Die Konsequenz aus dem Darmstädter Urteil ist doch,dass bei drohender Arbeitslosigkeit das Konto leer zu räumen ist.



Gruss Jürgen

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: