title image


Smiley Re: Neue, empfehlenswerte Ego-Shooter?
Also Vivisector nimmt sich schon ernster als Serious Sam, weil auch einfach die kultigen Sprüche von Sam nicht dabei sind. Aber es gibt schon einige Sachen, über die man schmunzeln kann, z.B. eine Art Hommage an Call of Duty, bei der man durch Schützengräben rennt und oben die MGs feuern. Allein schon die sehr cool gestalteten Tiere (Widder mit Schrotflinte, Gepard mit Flammenwerfer im Maul, etc.) sind ziemlich trashig.



Die ersten paar Levels sind wirklich nicht so prall. Mich haben die Arenen am Anfang zwar nicht gestört, aber die Mags haben da schon ziemlich drauf rumgehackt. Mit den Videos ist das immer so eine Sache. Theoretisch kann ich auch sicherlich bei HL 2 & Konsorten nur schwache Szenen filmen, um einen möglichst schlechten Eindruck beim Zuschauer zu erwecken.



Wie gesagt, Vivisector ist wirklich nur was für Oldschool-Fans, aber dann macht's richtig Laune, zumal es schon beim Release im unteren Vollpreissegment zu finden ist.



"Yesterday we obeyed kings and bent our necks before emperors.
But today, we kneel only to truth..." -- Kahlil Gibran



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: