title image


Smiley Re: PADI Ausbildung im Urlaub?
Hallo,



also Tauchen is schon toll ,man sagt zwar immer es sei gefährlich aber das ist es auch nur wenn man sich nicht an die Regeln hält.



Ein Tauchschein hat KEIN Verfallsdatum aber man muss alle 2 Jahre eine Tauchtauglichkeitsuntersuchung machen lassen.Ohne diese Bescheinigung (oder Stempel im Brevet)lässt man dich nirgends tauchen.Is auch Voraussetzung für den T-Schein.

Ich würde mich mal erkundigen obs nicht sinnvoll wäre vorm Urlaub so eine Bescheinigung zu holen beim Arzt deines Vertrauens ,ich weiss nicht wie die im Ausland sowas handhaben ,aber bevor ich dort zu nem Arzt geh.....

Wenn du Glück hast macht dein Arzt das auf Krankenkasse.



Also ich kanns nur empfehlen ,macht echt spass.Ich habe mittlerweile ne komplette Ausrüstung und gehe auch hier zum Tauchen im See ;o)



Was kostet denn sowas bei euch in der Schweiz ,nur so interessehalber.

Also wenn man hier zu ner Tauchschule geht is man um die 330,- los.



Hier sind noch a paar Links:



http://www.taucher.net/



http://www.dive-projekt.de/










geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: