title image


Smiley Re: Über eine komplette DB Mail versenden! Wie
Hallo,

Nicht das Adressbuch ist schuld, dass als Absender "gesendet von" & Name des Senders erscheint, sondern die Mail-DB des Senders. Und das ist (soviel ich weiss, bin nicht Profi) nicht leicht zu umgehen, weil Notes anonyme Sendungen unterbinden will (Spam etc), was ich richtig finde. Also gar nicht erst versuchen.

Den Namen des Sachbearbeiters (variables Feld; muss Text sein; mit RichText läuft das nicht so einfach) bringst du sehr wohl in den Text deines Mails. Schau in der Designer-Hilfe die Syntax von @MailSend nach. Dann sollte es so wie joerg1 am 4.11. um 15:25 gepostet hat, mit einem Agenten funktionieren.

mfG,

MichelC

P.S. Von Hand unterzeichnete Karten finde ich an Weihnachten ohnehin viel schöner als Mails... Wenn ihr nicht allzuviele verschickt, ist das vielleicht eine Alternative?

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: