title image


Smiley Also jetzt das ganze mal mit Zahlen !
Folgendes Berechnungsbeispiel:



Bruttogehalt = 2.800 Euro

Steuerklasse IV, 1 Kinderfreibetrag

Bleibt als Nettogehalt 1.641 Euro in der Tasche.



Jetzt wandelt der Mitarbeiter monatlich 150 Euro um und und spart diese.



Bruttogehalt neu = 2.650 Euro

Bleibt als Nettogehalt 1.576 Euro.



FAZIT:

Der Mitarbeiter spart jeden Monat 150 Euro, diese werden verzinst (MINDESTENS mit dem Garantiezins von derzeit 2,75%).



NETTO hat er aber nur 65 Euro weniger in der Tasche ! Andersrum: Er hat 65 Euro investiert und bekommt dafür 150 Euro + Zinsen. Das ist doch ein super Geschäft. Wen kümmert es jetzt noch, ob die Rendite von 2,75% niedriger ist als am Markt ! Meine ECHTE Rendite (65 -> 150) beträgt über 100% !





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: