title image


Smiley Re: Komplettes System auf neue Festplatte übertragen
Die Sicherung erfolgt unter laufendem Windows. Ich würde dafür eine separate Festplatte als Zielort des Images empfehlen, CDs bzw. DVDs gingen aber auch. Zur Rücksicherung die neue Platte einbauen und dann von der Programm-CD (Norton Ghost) bzw. dem Bootmedium, das Acronis erstellt, booten und die Rücksicherung durchführen.
Neue Seite 1

Die Deutschen sind so sehr mit dem Nachäffen fremder Kulturen beschäftigt, dass sie die eigene vergessen.



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: