title image


Smiley Re: Notebook startet nicht mehr...brauche dringend Hilfe!
Also, der Lüfter ist tatsächlich noch am Leben.

Er springt nur sehr selten an - das bin ich gewohnt - und dann auch nur sehr leise. Ich habe ihn aber neulich wieder einmal gehört. Ich schließe ein Wärmeproblem inzwischen aus. Heute habe ich das NB "kalt" gestartet und der Fehler trat sofort auf. Habe es wieder aus und nochmals angemacht. Zunächst das Fehlerbild für etwa eine Sekunde, dann kam das Bios bzw. das Sony-Logo und das NB startete normal.



Könnte es sein, dass vielleicht die Batterie fürs Bios leer ist? Hat das solche auswirkungen. Mit Everest bin ich übrigens nicht so glücklich. Die Temperaturanzeige ist nicht in Echtzeit. Ich habe nach einem Kaltstart grundsätzlich einen Wert zwischen 25 und 30 Grad in der ANzeige von Everest. Nach einem Rechnerneustart dann so um die 55 Grad...



Gruß

Flo

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: