title image


Smiley Umkehrschluß
Wenn jede Familie 2 Kinder bekommt, wächst das Volk nicht. Es bleibt gleich. Daher würden zB 2 Kinder auch 2 Rentner finanzieren können. Aber DAS ist nur Theorie. Heutzutage bleibt keine Frau mit 2 oder 3 Kindern ihr ganzes Leben zu Hause. Kindergarten und Krippe sind vor allem in Großstädten eigentlich fast schon selbstverständlich. Letztendlich ist ein Wachstum eines Landes innerhalb gewisser Grenzen sogar notwendig. Aber das wisst ihr ja nicht mal weil wann war eure letzte Volkszählung? Vor 20 Jahren?



Ich frag mich nur, was aus Deutschland werden soll, wenn plötzlich niemand mehr Kinder haben will. Ohne Kinder - keine Zukunft. So schauts nun mal aus. Klar kannst du jetzt sagen: Ist mir doch wurscht, hab eh keine Kinder, und hinter mir die Sintflut. Aber das wäre ja dann genau der Egoismus, den ich vorher angesprochen habe, und das bist du ja nicht, oder?



so long

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: