title image


Smiley Re: Personal Firewall
-> "Gibt genug Beispiele, wie erst die PFW das System mit Lücken versorgte und selbst zum Spion wurde"



Gibts es natürlich, aber diese gibt es auch immer wieder unter Windows, Outlook und nahezu jedem anderen Programm das mit dem Internet kommuniziert. Aktuell sind in der Sunbelt/Kerio keine Sicherheitslücken bekannt...



-> "Also, ich für meinen Teil, setze nur vertrauenswürdige Software auf meinem PC ein"



Ja du für deinen Teil, auch ich weiss was ich Einsetze. Aber du kannst nicht vom jedem PC User erwarten das er ein so vertieftes Wissen hat, was den Sicherheitsbereich angeht.





Vieleicht erinnerst du dich an den W32.Blaster zurück. Dieser hat sich durch TFTP und Port 139 verbreitet. Mit der damaligen Version der Kerio Firewall wurde erkannt das ein TFTP Upload aktiv ist bzw er sich über den 139 ins System einspeisen wollte und wurde geblockt.



Von meinem Standpunkt her weiss ich zwar das der alleinige Einsatz eine PFW nutzlos ist, aber als Zusatzunterstützung sehr der Systemsicherheit beitragen kann...




geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: