title image


Smiley Re: Hier des Rätsels Lösung !
Hallo Uwe!



Habe mir gerade den Thread durchgelesen. Du meinst wirklich, daß die Reihefolge der Units in der Uses Liste die Ursache war? Hab ich das richtig verstanden?



Ich glaube eher an eine "Speicherzugriffszerfetzung" im Vorfeld, die als Zeitbombe in Deinem Programm tickt.



Woher kamen die Daten im Fehlerfall? Registry oder Datei?



Im übrigen werden Objektreferenzen nicht als Var Parameter an Funktionen übergeben, da es ich dabei schon um einen Pointer handelt.



procedure TSLWKonfig.confVersionUpdate(FromSt:TMemoryStream; OldKennung : TNDOKennung );

Begin

End;





Viele Grüsse



OLLI



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: