title image


Smiley Re: ok, nochmal von vorne...
Hallo,



ich denke du hast jetzt ein kleines Problem, weil du es zu kompliziert gemacht hast.



Normalerweise läuft es so:



Du bestellst bei einem Hoster Webspace und eine Domain. Der Hoster beantragt die Domain bei switch.ch und trägt seinen Nameserver ein. Wenn jetzt jemand deine Domain eingibt, wird die Anfrage irgendwie zum Nameserver deines Hosters weitergeleitet und der liefert dann die IP aus. (so ähnlich zumindest *g*)



Das Problem ist jetzt, dass du ja keinen Provider has (bzw. das ist deine Uni). Das heißt, du müsstest jetzt den Nameserver deiner Uni eintragen und die müssten für dich die Domain in Ihrem Nameserver hinzufügen.



Frag also mal bei deiner Uni nach, wie das ganze jetzt ablaufen muss.



mfg glitzi



PS: Die Nameserver deiner Uni heißen übrigens dns1.ethz.ch und dns3.ethz.ch

"Ich glaube, manchmal gibt es einfach nicht genug Steine"

Forrest Gump



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: