title image


Smiley Re: shares weg
Moin,

also Verständnisproblem meinerseits. Gemeint sind dann nicht die für die gemeinsame Nutzung freigegeben Verzeichnisse (Shares), sondern die Rechte, die auf den Shares liegen. Ok, das macht bei 800 Eintragungen etwas Mühe. Und da läßt sich per Gruppierung und Vererbung nichts vereinfachen? Muß man halt abwägen, was weniger Aufwand ist, einmal ne Datei zu erstellen und damit so ca. 90% der Einstellungen automatisiert wiederherstellen zu können, oder mit der Hand am Arm die "Shares" einzeln ins System reinklöppeln bzw. per Backup und Restore wieder zurückzuladen.
_______________________________
<[oo]===OOOO===[oö]>
Mit vier, spielt fünf.

Gruß J :-) chem


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: